Anzeige

24/7 und überall auf der Welt: mit FYRST alles im Blick / Copyright: FYRST

BANKING

So macht ihr euer Business einfacher

Gerade wenn’s hektisch wird, brauchen kleinere Unternehmen ein Business-Konto, das alles leichter macht. Aber worauf kommt es bei der Auswahl am meisten an? Ein Überblick

Gründer, Selbstständige und Freelancer müssen sich mit vielen Herausforderungen herumschlagen. Das Banking sollte definitiv nicht dazugehören. Wenn ihr euch voll auf euer eigentliches Geschäft konzentrieren wollt, besorgt euch ein Business-Konto, das alle eure Anforderungen erfüllt und trotzdem problemlos in euer Budget passt.

Auf acht Punkte solltet ihr bei eurer Entscheidung für ein Geschäftskonto besonders achten.

 

#Digital

Daran führt kein Weg vorbei: Zur Vereinfachung der Prozesse in eurem Business solltet ihr jederzeit auf alle wichtigen Funktionen eures Kontos zugreifen können – 24/7 und überall auf der Welt! Ganz klar: Dafür kommt nur eine digitale Banklösung infrage, die sich auch bequem mobil nutzen lässt.

#Preis

Zugriff auf alle Funktionen – am Arbeitsplatz und mobil / Copyright: FYRST

#All in one

#Bargeld-Handling

#Kreditangebote 

#Business-Lösungen

#Service

#Sicherheit & Kompetenz

Ihr interessiert euch für die beiden Kontotypen von FYRST? Dann besorgt euch hier alle weiteren Infos.